Nutzen von Projektmanagement Zertifizierungen

Projektmanagement Zertifizierung – Sinn oder Unsinn?

Projektmanagement Zertifizierungen sind (wieder) voll im Trend: Kein Wunder, steigen doch mit zunehmender Globalisierung die Anforderungen an Projektleiter/innen und Unternehmen: Stehen die einen vor der Herausforderung, ein gemeinsames Mindset über ein (global) verteiltes Teams zu entwickeln und ihr Projekt in Time, Scope und Budget abzuwickeln, suchen die anderen händeringend genau diese qualifizierten Mitarbeiter. Doch was kann eine Projektmanagement Zertifizierung hier leisten?

Tobias Drugowitsch

Wo „Projektmanagement“ drauf steht, soll auch „Projektmanagement“ drin stecken. Und doch ist „Projektmanager” noch immer keine geschützte Berufsbezeichnung, herrschen vielerorts unterschiedliche Auffassungen von Projektmanagement vor. Unternehmensübergreifende, neutrale und international verbindliche Standards können hier Abhilfe schaffen und Unternehmen wie auch Einzelpersonen enorme Vorteile bringen.

Nutzen von Projektmanagement-Zertifizierungen für Unternehmen

Unterschiedliche Ansätze und Praktiken im und Auffassungen von Projektmanagement behindern die Kommunikation. Einheitliche Begrifflichkeiten, eine „gemeinsame Sprache“ und ein gemeinsames Verständnis minimieren hingegen Einarbeitungszeiten, reduzieren Reibungsverluste und unterstützen so eine effiziente und effektive Arbeit.

Die Unternehmensvorteile liegen also klar auf der Hand: Zertifizierungsstandards sorgen für Qualitätssteigerung, Kostenreduktion und eine wirksamere Kommunikation – innerhalb der Teams, aber auch mit Partnern, Lieferanten und vor allem Kunden.

Ein bewährter Projektmanagement Standard erleichtert jedoch nicht nur die Kommunikation. Eine einheitliche Herangehensweise in Projekten ist Basis eines funktionierenden Projektportfoliomanagements und damit auch unabdingbar für die strategische Steuerung aller Projekte und die Erreichung von Unternehmenszielen.

Objektiv nachweisbare Projektmanagement-Kompetenzen sind ein klarer Wettbewerbsvorteil: Kunden können sich auf eine durchgängig hohe Qualität des Projektmanagements verlassen. Das schafft Vertrauen und hat schon manchem durch die Erfüllung von Ausschreibungsbedingungen lukrative Aufträge verschafft.

Kein Wettbewerbsvorteil ohne kompetente Mitarbeiter: Viele Unternehmen haben das schon erkannt und orientieren daher ihre Karrieremodelle im Projektmanagement an den internationalen Zertifizierungsstandards – ob klassisch oder agil oder auch mal beides.

Nutzen von Projektmanagement-Zertifizierungen für Unternehmen
  • minimieren Einarbeitungszeiten
  • reduzieren Reibungsverluste
  • unterstützen eine effiziente und effektive Arbeit
  • tragen zur Qualitätssteigerung,
  • Kostenreduktion sowie einer
  • Wirksameren Kommunikation bei
  • unterstützen die Erreichung von Unternehmenszielen
  • bieten Wettbewerbsvorteile am Markt
  • Orientierung für Karrieremodelle im Projektmanagement

Eine Zertifizierung
schafft Vertrauen
und ist ein
seriöser Indikator
der
Projektmanagement-
Kompetenz.


Nutzen von Projektmanagement-Zertifizierungen für Projektmanager/innen

Gleichwohl der Bedarf an professionellen, also gut ausgebildeten und erfahrenen Projektleitern/innen seit Jahren konstant steigt, sind „Projektmanager” oder „Projektleiter” noch immer keine geschützte Berufsbezeichnung. Und genau hier schaffen international anerkannte Zertifikate Abhilfe.

Zertifizierungen steigern den individuellen Marktwert. Die neutrale Bestätigung der Projektmanagement-Kompetenz ist ein Plus in jedem Lebenslauf und verschafft Wettbewerbsvorteile am Arbeitsmarkt. Zertifizierungen eröffnen den Zugang zu attraktiven Projekten oder besser honorierten Positionen und können Karrieren ankurbeln: Selbständige können Zertifizierungen als Qualitätsnachweis und Vertriebsunterstützung nützen, Angestellten nützen sie in Gehaltsverhandlungen oder zur Ankurbelung der unternehmensinternen Karriere.

Immer auf der Höhe der Zeit: Eine Zertifizierung belegt den aktuellen Wissens- und Erfahrungsstand in einem Berufsfeld, das sich stetig weiterentwickelt. Daher ist stetige persönliche Weiterentwicklung notwendig, um den Zertifizierungsstatus aufrecht zu erhalten – oder Sie entwickeln sich durch die verschiedenen Zertifizierungsstufen /-arten weiter und können immer komplexere Projekte managen. Eines ist sicher: Eine Zertifizierung als international anerkannter Kompetenznachweis macht sich nicht nur als Titel auf Ihrer Visitenkarte gut!

Nutzen von Projektmanagement-Zertifizierungen für Projektmanager/innen
  • steigern den individuellen Marktwert
  • ermöglichen Zugang zu attraktiven Projekten oder
  • besser honorierten Positionen
  • dienen als Qualitätsnachweis und der Vertriebsunterstützung
  • unterstützen bei Gehaltsverhandlungen
  • kurbeln unternehmensinternen Karrieren an
  • sind ein international anerkannter Kompetenznachweis

PMCC Grafik Nutzen von Projektmanagement Zertifizierungen

Alles schön und gut …

… aber Sie benötigen jetzt Unterstützung?

Sie wollen in Ihren Projekten die Qualität steigern und die Kosten reduzieren?
Sie wollen Reibungsverluste minimieren und die Kommunikation verbessern?
Sie wollen Ihre Projekte effizienter und professioneller abwickeln?
Sie wollen ein Karrieremodell für Ihr Projektpersonal einführen oder erweitern?
Sie wollen Ihrer eignen Karriere eine Boost verleihen?
Sie möchten die für Sie oder Ihr Unternehmen passende Zertifizierung herausfinden?

Mit unserem

PMCC Zertifizierungs-Check-up

haben wir für (fast) jedes Problem und sicher
für Ihre konkrete Herausforderung
die richtige Lösung!

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Projektmanagement Zertifizierungen im Vergleich

Unternehmensübergreifende und international verbindliche Standards stiften Nutzen und werden mit immer wichtiger. Doch welches „Prüfsiegel“ ist nun das richtige? Die Möglichkeiten sind vielfältig. Die seit Jahrzehnten etablierten PM-Vereinigungen IPMA® und PMI® stehen im „Wettbewerb“ mit PRINCE2® und Scrum.orgTM – um nur die bekanntesten zu nennen. Lesen Sie hier was welche Projektmanagement Zertifizierung leisten kann!


Weiterführende Links zu den Zertifizierungsorganisationen

PMI, ist ein registriertes Warenzeichen des Project Management Institute, Inc.