Social Competence

Lernende Organisationen

PMCC Academy Sujet Spitzer Seminare Einzelteil-10

Lassen Sie Neues in Ihrer Organisation entstehen – schaffen Sie Lernräume.

In einem volatilen Umfeld müssen Organisationen ein hohes Maß an Wandlungsfähigkeit und Flexibilität aufweisen – sie müssen lernen. Doch Organisationen lernen nur, wenn die darin agierenden Menschen etwas lernen. Lernen in Organisationen braucht daher Strukturen des individuellen und gemeinsamen Denkens, Handelns und Reflektierens. Lernräume – das Zusammenkommen von verschiedenen Qualifikationen, Einstellungen und Denkweisen – fördern diesen intensiven Wissensaustausch. Sie wirken unmittelbar, zeigen Alternativen auf, unterstützen Entscheidungsfindung und ermöglichen Entwicklung.
In diesem Seminar lernen Sie Elemente für den Aufbau einer lernenden Organisation und Ansatzpunkte für die bewusste und wirkungsvolle Gestaltung von Lernräumen kennen. Denn Lernen im volatilen Umfeld basiert vor allem auf Experimentieren, Ausprobieren und Üben in geschützten Umgebungen, in denen auch einmal etwas nicht funktionieren darf. Nach diesem Seminar verstehen Sie die Hintergründe für wirkungsvolles Lernen, können praktische und anwendbare Konzepte ableiten und in Ihre Organisation integrieren.

Aufbau und Inhalt

  • Definition lernende Organisationen
  • Lernen als zentrales Element und essenzieller Bestandteil der lernenden Organisation
  • Barrieren und Hürden bei der Einführung einer (selbst-)lernenden Organisation
  • Lernmechanismen und Elemente der lernenden Organisation:
    • Vision, Zielsetzung, Orientierung am Kundennutzen
    • Kooperations- und Konfliktlösungsfähigkeit, Vertrauen und Teamgeist
    • Prozessorientierung und Selbstregulation in Gruppen
    • Partizipativer und wertebasierter Führungsstil, Ideenmanagement
    • Belohnung von Engagement und Fehlertoleranz bei (riskanten) Vorhaben
    • Fähigkeit zur (Selbst-)Beobachtung und Prognose
  • Lernräume: Tipps und Fallbeispiele für den Aufbau und die Integration in den beruflichen Alltag (Innovation Labs, Co-Working Spaces, Kollegiale Beratung, etc.)

Zielgruppe

  • Changemanager/innen und Change-Agents
  • Organisations- und Personalentwickler/innen
  • Führungskräfte
  • Re-Zertifizierungskandidaten/innen IPMA®, PMI®
    PMI ist ein registriertes Warenzeichen des Project Management Institute, Inc.

Facts, Inklusive & Downloads

Facts

2 Tage Dauer
€ 1.090,- Kosten
14 / 16 PDUs / QHs
Advanced Trainingslevel

Termine

Ort
Datum und Uhrzeit
Trainer und Sprache
Preise exkl. MwSt.
Ort
Wien
Datum und Uhrzeit
14.06. - 15.06.2021
jeweils 9 bis 17.30 Uhr
Friederike Koenig, PMCC Consulting
Friederike König Sprache: Deutsch
Preise exkl. MwSt.
EUR 1.090,00 Anmelden
Ort
Graz
Datum und Uhrzeit
17.11. - 18.11.2021
jeweils 9 bis 17.30 Uhr
Friederike Koenig, PMCC Consulting
Friederike König Sprache: Deutsch
Preise exkl. MwSt.
EUR 1.090,00 Anmelden

Inhouse

Inhouse Seminar
Wir bieten Ihnen gerne auch ein maßgeschneidertes Inhouse-Seminar an.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Auf Anfrage Anfragen

Alle Preise pro Person, exkl. der gesetzlichen MwSt., Irrtümer und Änderungen vorbehalten, es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.