# DANKE SAGEN

Vielen hat 2020 viel abverlangt. Uns alle hat es kalt erwischt, manch einer musste mehr als einmal an seine Grenzen gehen und noch immer bewegen wir uns abseits von Wissen und Gewissheit. Aber es gibt uns noch.

Und dafür gilt es Danke zu sagen. Danke, dass wir heute so dastehen, wie wir dastehen und (bisher) mit einem blauen Auge davongekommen sind. Danke, dass wir und unsere Liebsten noch bzw. wieder gesund sind. Danke, dass wir eine Woge des Zusammenhalts und des aufeinander Achtens spüren durften. Dass das gemeinsame Ziel erreichen zu wollen uns immer noch zusammenschweißt.

Und es ist Zeit, an die zu denken, die uns mit ihrem Einsatz das alles ermöglicht haben. Und an die, die es nicht so gut erwischt haben.
Deswegen und weil Weihnachten die Zeit des Zusammenrückens ist, wollen wir die heuer nicht durchgeführte Weihnachtsfeier, die nicht versendeten Weihnachtswünsche, die nicht verschenkten Geschenke und jeden einzelnen am Weihnachtsmarkt nicht getrunkenen Wohltätigkeits-Punsch unter #DANKESAGEN an die Einrichtungen spenden, die es uns allen ermöglicht haben, so gut durch die Krise zu kommen und die auf jene achten, die es noch dringend nötig haben.

 Österreich hilft Österreich

die bundesweite Mobilisierung aller Kräfte für lösungsorientierte Corona-Hilfen des ORF gemeinsam mit sechs großen Hilfsorganisationen – Caritas, Diakonie, Hilfswerk, Rotes Kreuz, Samariterbund und Volkshilfe

 

Sagen auch Sie danke und spenden Sie ein wenig Zuversicht. Machen Sie unter #DANKESAGEN mit und andere aufmerksam. Und vor allem: Machen Sie auch weiterhin das einzig Mögliche – das Beste aus jeder Situation!

Danke!

Ihr PMCC Consulting Team