Social Competence III

Verhandeln, verändern, vereinbaren

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Verhandlungsprozesse systematisch strukturieren, mit Techniken der kooperativen Verhandlungsstrategien Interessen wahren und gemeinsam tragfähige Entscheidungen herbeiführen können. Sie lernen den Masterplan erfolgreicher Veränderungsprozesse kennen, sind in der Lage, diese zu steuern und Betroffene als motivierte Beteiligte zu gewinnen. Nach diesem Seminar wissen Sie, wie Sie Vereinbarungen mit Stakeholdern konsensual herstellen können und damit den langfristigen Unternehmenserfolg in unsicheren Zeiten garantieren.

Aufbau und Inhalt

  • „Getting to Yes“: Verhandlungstechniken und Harvard-Prinzip
  • Ansprüche, Möglichkeiten und Grenzen von Change und Transformationsprozessen
  • Transformationskurve nach KOTTER und Change-Modell nach LEWIN
  • Theory of Change: Vom Bombenwurf zur agilen Iteration
  • Zum Umgang mit Veränderungswiderstand
  • Klarheit vor Harmonie: Konflikte, Entscheidungen und Lösungskonsens
  • Systemisches Konsensieren: Entscheidungsmatrix und Nutzwert-Analyse

Zielgruppe

  • (zukünftige) Projekt-, Programmmanager/innen, Projektteammitglieder
  • (zukünftige) Prozessmanager/innen
  • (zukünftige) Führungskräfte
  • Re-Zertifizierungskandidaten/innen IPMA® und PMI®
    PMI ist ein registriertes Warenzeichen des Project Management Institute, Inc.

Facts, Inklusive & Downloads

Facts

2 Tage Dauer
€ 1.090,- Kosten
14 / 16 PDUs / QHs
Advanced Trainingslevel

Inklusive

Digitalisierte Trainingsunterlagen

Inhouse

Inhouse
Wir bieten Ihnen gerne auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen an.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
auf Anfrage Anfragen

Weitere Infos

Termine auf Anfrage!

Alle Preise pro Person, exkl. der gesetzlichen MwSt., Irrtümer und Änderungen vorbehalten, es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.