Process Competence III

Prozesse digitalisieren und agilisieren

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie komplexe Prozesse durch agile Methoden und Prinzipien des Lean Managements an volatile Rahmenbedingungen anpassen können. Sie erlernen, wie Sie die Veränderungsgeschwindigkeit in Prozessen erhöhen und diese anpassungsfähiger und individualisierbarer gestalten. Der Schritt in die Industrie 5.0, die den Menschen in den Mittelpunkt der Digitalisierung rückt, stellt im Zusammenhang mit agilem Prozessmanagement eine weitere Herausforderung dar. Nach diesem Seminar kennen Sie die zentralen Funktionsprinzipien der Digitalisierung und wissen, wie Sie mit dem Einsatz digitaler Techniken und Tools Ihre Prozesse agil und nachhaltig gestalten können.

Aufbau und Inhalt

  • PMCC Agile Approach
  • Übersicht agile Frameworks
    • Grundlagen Lean Management und Lean Methoden, Kanban
  • Übersicht agile Techniken
    • Flash Cards, Retrospectives, etc.
  • Digitale Grundlagen, Techniken und Tools
  • Agilität und Digitalisierung in Prozessen (Industrie 5.0)

Zielgruppe

  • (zukünftige) Prozessmanager/innen, Prozessverantwortliche und Prozesseigner
  • Re-Zertifizierungskandidaten/innen
  • Grundkenntnisse Process Competence I und II empfohlen

Facts, Inklusive & Downloads

Facts

1 Tag Dauer
€ 690,- Kosten
7 PDUs
Advanced Trainingslevel

Inklusive

Digitalisierte Trainingsunterlagen

Inhouse

Inhouse
Wir bieten Ihnen gerne auch maßgeschneiderte Inhouse-Lösungen an.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
auf Anfrage Anfragen

Weitere Infos

Termin auf Anfrage!

Alle Preise pro Person, exkl. der gesetzlichen MwSt., Irrtümer und Änderungen vorbehalten, es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.